YOUR TRAVEL GUIDES

DEUTSCHLANDS ONE-STOP-PLACE FÜR INDEPENDENT TRAVELER

SHOP NOW!


Costa Rica

Travel Guide


Wieviel kostet ein Flug nach Costa Rica?

EINWOHNER

4.5 Mio

88,4 Einwohner / km2

KLIMA

Tropen

BESTE REISEZEIT

Trockenzeit

Dezember - April

ZEITZONE

UTC-6

LOKALE WÄHRUNG

Powered by Yahoo Finance, 24.06.2017 14:19

KOSTEN-LEVEL

Mittel

Weltweit gebührenfrei Geld abheben?

Tagesbudget stark von Region abhängig

GLOBAL HAPPINESS INDEX (HPI)

Sehr glücklich

Lebenszufriedenheit - Lebenserwartung - Ökologischer Fußabdruck

VISUMSPLFICHT

Nein

Reisepass mind. 6 Monate gültig

Aktuelle Costa Rica-Reiseinfos (Auswärtiges Amt)

NATIONALFEIERTAG

15. September

LANDESGRÖSSE

51100 km2

Ca. 0.2 x die Fläche Deutschlands

Backpacking Costa Rica

In Costa Rica erleben Reisende "la pura vida". Das Land gehört unter Backpackern zu den beliebtesten Destinationen Lateinamerikas und das aus gutem Grund: Man kann sich auf ausgelassene Lebensfreude und ein lockeres Miteinander freuen.

Die ideale Reisezeit für Backpacker

Die beste Reisezeit ist schwer du definieren, denn Costa Rica ist das ganze Jahr über warm. Es kommt auch auf die Regionen an, die man bereisen möchte. Generell herrscht von Dezember bis April Trockenzeit, sodass man in dieser Zeit wohl nicht von heftigen Regengüssen überrascht wird. In der Trockenzeit ist daher Hochsaison in Costa Rica. Wer auf das Budget schaut und die Touristenmassen vermeiden möchte, sollte daher auf jeden Fall in der Nebensaison reisen.

Warum Costa Rica so liebenswert ist

Costa Rica liegt in Zentralamerika zwischen Panama und Nicaragua. Dort wartet ein unglaubliches Naturparadies, das jeden zum Staunen bringen wird. Nicht nur die Flora, auch die Faune dieses Landes kann sich sehen lassen. So ist es nicht selten, dass ein kleiner Kolibiri an einem vorbei huscht oder man ein Faultier vom Baum hängen sieht.

Wenn Reisefotografen zu schwärmen beginnen

Packt auf jeden Fall eure Nikon, Canon oder andere SLR Kamera und die besten Objektive ein! Besonders Zoomobjektive sind ihr Geld wert, um den Tieren nicht zu nah auf die Pelle rücken zu müssen. Es lassen sich die fantastischsten Fotoaufnahmen mit leuchtenden Farben und unvergesslichen Stimmungen von der Tier- und Pflanzenwelt Costa Ricas schießen.

Was ebenso für Costa Rica spricht, ist die Sicherheit des Landes. Als Backpacker kann man sich bedenkenlos überall bewegen und ist nicht mit den üblichen Kriminalitätsproblemen anderer lateinamerikanischer Länder konfrontiert.

Wer ein paar Worte Spanisch spricht ist sicher im Vorteil,denn die Einheimischen beherrschen meist außer ihrer Muttersprache keine weitere Fremdsprache.

Aktivitäten - das solltet ihr nicht verpassen

Costa Rica ist für seinen tropischen Regenwald und die unglaubliche Artenvielfalt von Flora & Fauna bekannt. Daher ist eine Regenwald-Safari selbstverständlich ein Muss! Im Nationalpark Manuel Antonio gibt es beeindruckende Tierarten vom Waschbären bis zum Kapuzineräffchen. Vogelfans kommen hochgelegenen Nebelwald von Monteverde auf ihre Kosten, wo es neben Tukans auch den seltenen und prachtvollen Quetzal.

Den Regenwald sogar vom Boot aus erkunden - das geht in Tortuguero, wo sich zahlreiche Kanäle durch den dichten Wald ziehen. Ein echter Geheimtipp!

Schon mal was von einer Canopy Tour gehört? Abenteuerfans sollten jetzt genau mitlesen: Bei einer Canopy Tour lernt ihr im wahrsten Sinne des Wortes das Fliegen. Man gleitet über die Baumspitzen hinweg und sieht den Regenwald von oben. Das verspricht Adrenalin pur.

Zu Costa Rica gehören natürlich auch zahlreiche Traumstrände, die zu tollen Aktivitäten einladen. Wie wäre es mit Schildkrötenbeobachtung? Ein echtes Naturphänomen wartet, denn an bestimmten Orten legen Meeresschildkröten ihre Eier ab und kehren zurück ins Meer. Die Beobachtungstouren werden aber nur auf eine Art durchgeführt, wie sie die Schildkröten nicht stören. Umweltschutz wird in Costa Rica nämlich schon seit je her ganz groß geschrieben!

Das Meer bietet sich selbstverständlich auch zum Tauchen an. Die Korallenriffe sind völlig unberührt und machen jeden Tauchgang zum Erlebnis. Erfahrene Taucher können sogar mit Hammerhaien schwimmen.

Do's und Dont's in Costa Rica

  • Lerne ein wenig Spanisch um dich zu verständigen. Das kommt bei Einheimischen super an und du wirst von der Hilfsbereitschaft, die dir auch für gebrochenes Spanisch entgegen kommt, begeistert sein.
  • Das erste was du morgens tun solltest, ist dich mit Sonnencreme Lichtschutzfaktor 30 und Insektenspray einzureiben. Heftiger Sonnenbrände und Bisse können ansonsten böse Folgen haben.
  • Vom Sonnenschirm bis hin zum Regencape - dein Gepäck sollte für alle Wetterlagen ausgerüstet sein.
  • Wechsle dein Geld nur an autorisierten Stellen, da es in Costa Rica zahlreiche illegale Wechselstuben gibt.
  • An Weihnachten oder Ostern verzichte besser auf eine Reise nach Costa Rica. Das ganze Land scheint zu schlafen, da alles wegen der Feiertage geschlossen ist. Unterkünfte sind kaum zu finden.
  • Behandle sowohl Menschen als auch die Natur respektvoll. Naturschutz wird in Costa Rica groß geschrieben und es wird überhaupt nicht gerne gesehen, wenn Touristen sich rücksichtslos verhalten. Im schlimmsten Fall kann es dann auch zu strafrechtlicher Verfolgung kommen.

Backpacker-Budget für Costa Rica

Für lateinamerikanische Verhältnisse ist Costa Rica relativ teuer, doch das ist es auf alle Fälle wert. Verglichen mit Europa reist man immer noch zu fairen Preisen.

Lediglich die Flugpreise von Europa nach Costa Rica sind ein kleiner Wermutstropfen, denn diese sind recht hoch. Wer aber einmal dort ist, hat die Wahl zwischen zahlreichen Unterkünften die perfekt auf die Bedürfnisse von Backpackern ausgerichtet sind.

Der Transport gestaltet sich in Costa Rica recht einfach. Wer keinen eigenen Mietwagen hat, der kann die entlegensten Ecken des Landes auch mit öffentlichen Bussen erreichen. Pro Tag und Person rechnet man ungefähr mit 30-40 Euro inklusive Backpacker Unterkunft, Essen und Getränke, Bus- und Taxifahrten, Fahrrad- oder Autoverleih usw.

UrbanAdventures UrbanAdventures UrbanAdventures UrbanAdventures UrbanAdventures UrbanAdventures UrbanAdventures UrbanAdventures UrbanAdventures



FOTO-INSPIRATION


Wikitravel Free Travel Guide Costa Rica    Wikipedia Artikel Costa Rica