YOUR TRAVEL GUIDES

DEUTSCHLANDS ONE-STOP-PLACE FÜR INDEPENDENT TRAVELER

SHOP NOW!


G Adventures meets Vamadu

G Adventures wurde 1990 von Bruce Poon Tip gegründet. Sein einziges Startkapital waren zwei Kreditkarten und das brennende Verlangen, eine authentische, nachhaltige Reiseerfahrung anzubieten, wie die Welt sie noch nicht gesehen hatte. Indem er abenteuerlustigen Reisenden eine Alternative zu den üblichen Touristenhotels, Kreuzfahrten und Busreisen anbot, veränderte er nicht nur die Art, wie Menschen ihren Urlaub betrachten, sondern auch das Angesicht des Reisens für immer. Das einzige, was sich in den letzten 25 Jahren nicht verändert hat, ist der tief verwurzelte Glaube an deren Grundwerte, die das Leben und G Adventure bis heute bestimmen.

Wir Vamadu-Gründer möchten genau diese Art von nachhaltigem, unabhängigem Tourismus für Individualreisende fördern und freuen uns, dass G Adventures somit selbst Teil der Vamadu Story wird!

G Adventures GAD-ATHL


  >   G Adventures Abenteuer-Touren   >   Asien   >   Local Living

Local Living Thailand—Hilltribe Experience

6 Tage, Chiang Mai nach Chiang Mai



Tour auf einen Blick


Tour-Dauer

6
Tage

Startpunkt

Chiang Mai
Thailand

Endpunkt

Chiang Mai
Thailand

Tour Style

Local Living

Komfort-Level

Basic

Fitness-Level


Besuchte Länder auf dieser Tour

Thailand

Download Tour Factsheet




Die Tour

Lerne lokale Gemeinschaften der Schwarzen Lahu und Shah kennen, genieße hausgemachte thailändische Küche, erlebe die lokale Kultur hautnah, lerne die Sitten der lokalen Bergvölker aus erster Hand kennen



  • G Adventures Abenteuerreisen


    Local Living Thailand—Hilltribe Experience in wenigen Worten

    Wenn wir „Thailand“ hören, denken die meisten von uns an das wuselnde Bangkok, die frische und würzige Lanna-Küche und prachtvolle buddhistische Tempel. Auf dieser Reise lernst du eine Seite Thailands kennen, die nur wenige je zu Gesicht bekommen. Du schließt dich einem lokalen Bergvolk an und erhältst einen unverfälschten Einblick in alle Aspekte des (sehr) ländlichen Lebens. Erkunde das Dorf und den umliegenden Dschungel, erlerne uralte landwirtschaftliche Praktiken, versuche dich im Bambus-Weben und lerne den Alltag in den Bergen mit deinen mehr als gastfreundlichen Gastgebern kennen. Wer braucht schon Bangkok? Komme in die Berge und erlebe, was alle anderen verpassen.


  • Was ist im Preis inkludiert?

    • Dreitägiger Aufenthalt bei einer Gastfamilie in einem lokalen Bergvolk-Dorf und alle im Reiseablauf angeführten Aktivitäten
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück.

  • Route der Tour

    Abenteuerreise Route Local Living Thailand—Hilltribe Experience

    Tag 1 Chiang Mai

    Ankunft zu jeder Zeit möglich.

    Tag 2 Ban Jabo (1F,1M,1A)

    Transfer in das Dschungel-Hochland im Nordwesten Thailands, unterwegs Stopp für ein Mittagessen in Pai. Lerne deine einheimischen Gastgeber kennen und hilf bei der Vorbereitung des Abendessens mit lokalen Zutaten und nach traditionelle Methoden mit.

    Tag 3 Ban Jabo (1F,1M,1A)

    Spaziere zu den Feldern rund um das Dorf, um die örtlichen Landwirtschafts-Techniken kennenzulernen (und wenn du magst mitzuhelfen), bevor du eine prähistorische Höhle voller Holzsärge besuchst. Zu Mittag gibt es eine typische Dschungel-Mahlzeit. Am Nachmittag besuchst du eine Schule und lernst das örtliche Bildungssystem kennen. Lerne die Lahu-Kultur und traditionelle Aktivitäten kennen. Versuche dich im Bambus-Weben, mache eine Lahu-Tasche und lerne ein Lahu-Instrument zu spielen. Du kannst dich auch an den Vorbereitungen für das Abendessen beteiligen.

    Tag 4 Ban Jabo (1F,1M,1A)

    Wandere zu einer nahegelegenen Bergvolk-Gemeinde und erfahre mehr über die Shan, die lokalen Meister der Bewässerung und des Nassreisanbaus. Genieße unterwegs die Aussicht und lerne in der Gemeinde eine ganz neue Lebensart kennen, bevor du zurück nach Ban Jabo gehst.

    Tag 5 Chiang Mai (1F,1M)

    Verabschiede dich von deinen einheimischen Gastgebern und kaufe letzte handgearbeitete Waren, bevor es zurückgeht nach Chiang Mai, wo du einen letzten Abend mit der Gruppe genießt.

    Tag 6 Chiang Mai (1F)

    Abreise zu jeder Zeit möglich.


  • Tour Details

    Was erwartet dich?

    • Dreitägiger Aufenthalt bei einer Gastfamilie in einem lokalen Bergvolk-Dorf und alle im Reiseablauf angeführten Aktivitäten
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück.

    Die Highlights auf einen Blick

    Lerne lokale Gemeinschaften der Schwarzen Lahu und Shah kennen, genieße hausgemachte thailändische Küche, erlebe die lokale Kultur hautnah, lerne die Sitten der lokalen Bergvölker aus erster Hand kennen

    Chief Experience Officers?

    This G Adventures group trip is accompanied by one of our CEOs (Chief Experience Officer). The aim of the CEO is to take the hassle out of your travels and to help you have the best trip possible. They will provide information on the places you are travelling through, offer suggestions for things to do and see, recommend great local eating venues and introduce you to our local friends. While not being guides in the traditional sense you can expect them to have a broad general knowledge of the countries visited on the trip, including historical, cultural, religious and social aspects.

    Gruppengröße

    Im Schnitt 10, max. 14.

    Inkludierte Verpflegung

    5x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen.

    Empfohlenes Budget für Essen & Trinken

    Plane 40-60 USD für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

    Transport

    Privater Minibus, zu Fuß.

    Unterkunft

    Einfaches Hotel (2 Nächte), lokale Gastfamilie (3 Nächte).

    Über Unterkünfte

    While staying in the hilltribe village, the group will be split into groups of 2 and 3, with each group staying in a different home. Beds are on the floor; all bedding and a mosquito net are provided.

    Anreise zur 1. Unterkunft

    Chiang Mai Gate Hotel 11/10 Suriyawong Road Mueang Chiang Mai District Chiang Mai, Thailand Tel:+66 53 203 895

    Notfallkontakte

    Should you need to contact us during a situation of dire need, it is best to first call either the G Adventures Local Representative (if one is listed below) or our G Adventures Local Office. If for any reason you do not receive an immediate answer, please leave a detailed message and contact information, so they may return your call and assist you as soon as possible. EMERGENCY CONTACT NUMBERS G Adventures Office Bangkok, Thailand During Office hours (Weekdays, 9am-5pm Local Time) From outside Thailand: +66 2 381 5574 From within Thailand: 02 381 5574 After hours emergency number From outside Thailand: +66 87 049 6074 From within Thailand: 087 049 6074 If you are unable for any reason to contact our local office, please call the numbers listed below, which will connect you directly with our 24 hour Sales team, who will happily assist you. Toll-free, North America only: 1 888 800 4100 Calls from UK: 0844 272 0000 Calls from Germany: 01805 70 90 30 00 Calls from Australia: 1 300 796 618 Calls from New Zealand: 0800 333 307 Outside North America, Australia, New Zealand, Germany and the UK: +1 416 260 0999

    Was packe ich ein?

    What you need to bring depends on the trip you have chosen and the countries or regions you are planning to visit. Most travellers prefer to carry a softbag or rolling bag of small to medium size can be suitable. If you have combined this trip with another G Adventures trip (basic or standard) we recommend you to travel with a backpack. You will also need a day pack/bag to carry water, cameras and other electronics like ipods and mobile phones.

    Empfohlene Packliste

    Documents: •Passport (with photocopies) •Travel insurance (with photocopies) •Airline tickets (with photocopies) •EUR cash •Credit or debit card (see personal spending money) •G Adventures vouchers, pre-departure information and dossier •Any entry visas or vaccination certificates required Suggested Items: Rain gear Rain jacket or poncho Umbrella Warm clothing Fleece jacket or warm layer Hat Gloves •Light fleece top •Windproof/waterproof jacket •Swimwear •Towel •Sun hat •Sturdy walking shoes •Sunblock •Sunglasses •Toiletries (biodegradable) •Watch or alarm clock •Earplugs •Water bottle •Money belt •Day pack for daytime excursions •First-aid kit Any required prescription medication Insect Repellent Optional items: •Playing cards or other favourite games •Reading/writing material •Backpack cover

    Reinigung / Laundry

    Laundry facilities not available while visiting the hilltribe community.

    Visa

    All countries require a valid passport (with a minimum 6 months validity). Contact your local embassy, or consulate for the most up-to-date visa requirements, or see your travel agent. IT'S YOUR RESPONSIBILITY TO HAVE THE CORRECT TRAVEL DOCUMENTATION. Thailand: Most nationalities including Australian, New Zealand, British, Canadian, American, Belgian, Swedish, German, Dutch and Danish passport holders do not require a visa for a stay of 30 days or less. If staying in Thailand for more than 30 days, you will be required to obtain a tourist visa in advance.

    Geld wechseln

    Money can be exchanged while in Chiang Mai at hotels or banks.

    Departure Tax

    Departure tax is included in all international and domestic tickets.

    Gesundheit

    Please note inoculations may be required for the country visited. It is your responsibility to consult with your travel doctor for up to date medical travel information well before departure. You should consult your doctor for up-to-date medical travel information well before departure. We recommend that you carry a First Aid kit and hand sanitizers / antibacterial wipes as well as any personal medical requirements. Please be aware that quite often we are in remote areas and away from medical facilities, and for legal reasons our leaders are prohibited from administering any type of drug including headache tablets, antibiotics, etc. When selecting your trip please carefully read the brochure and itinerary and assess your ability to cope with our style of travel. Please refer to the physical ratings for trip specific information. G Adventures reserves the right to exclude any traveller from all or part of a trip without refund if in the reasonable opinion of our CEO they are unable to complete the itinerary without undue risk to themselves and/or the rest of the group.

    Sicherheit auf dieser Tour

    We strongly recommend the use of a neck wallet or money belt while travelling, for the safe keeping of your passport, air tickets, travellers' cheques, cash and other valuable items. Leave your valuable jewellery at home - you won't need it while travelling. Many of the hotels we use have safety deposit boxes which is the most secure way of storing your valuables. A lock is recommended for securing your luggage.

    Empfohlene Kleidung

    In Asia the dress standard is more conservative than it is back home. When packing try to pick loose, lightweight, long clothing that will keep you cool in the usually hot and humid climate of Asian summers. In predominately Buddhist, Hindu and Muslim countries we ask that you dress respectfully and avoid very short shorts/skirts and singlets/tanktops when visiting temples or mosques or other holy sites.


  • Warum G Adventures?



    Warum Abenteuerreisen?

    Erlebnis- und Abenteuerreisen sind mehr als nur ein Urlaub. Sie sind eine Chance, deine Welt besser kennenzulernen, indem du den Menschen, Orten und Dingen, die sie so besonders machen, wirklich nahekommst ohne auf die Flexibilität einer selbst organisierten Reise zu verzichten. Dies ist dein Planet. Komm und lerne ihn kennen!

    Warum Kleingruppen?

    In einer kleinen Gruppe kann man die Welt besser entdecken als alleine oder bei einer großen Busreise. Kleingruppen bieten Sicherheit, Zugänglichkeit, Kameradschaft und eine stärkere Verbundenheit mit deinem Reiseziel als bei jeder anderen Art des Reisens.

    Warum G Adventures?

    G Adventures ist seit über 20 Jahren Experte für Abententeuersreisen in kleinen Gruppen. Das haben sie geschafft, indem sie den Reisenden zuhören und ihnen genau das bieten, was sie suchen: großartige Reisen an großartigen Orten mit großartigen Menschen zu leistbaren Preisen.



    G Adventures Gründer Bruce Poon Tip

    G Adventures meets Vamadu

    G Adventures wurde bereits 1990 von Bruce Poon Tip gegründet. Als Backpacker mit Herz & Seele, waren sein einziges Startkapital zwei Kreditkarten und das brennende Verlangen, eine authentische, nachhaltige Reiseerfahrung anzubieten, wie die Welt sie noch nicht gesehen hatte. Indem er abenteuerlustigen Individualreisenden eine Alternative zu den üblichen Touristenhotels, Kreuzfahrten und Busreisen anbot, veränderte er nicht nur die Art, wie Menschen ihren Urlaub betrachten, sondern auch das Angesicht des Reisens für immer. Das einzige, was sich in den letzten 25 Jahren nicht verändert hat, ist der tief verwurzelte Glaube an deren Grundwerte, die das Leben und G Adventure bis heute bestimmen.


    Wir Vamadu-Gründer möchten genau diese Art von nachhaltigem, unabhängigem Tourismus für Individualreisende & Backpacker fördern und freuen uns, dass G Adventures somit selbst Teil der Vamadu Story wird!